Top

Die Badener Meile mit starken Gästen aus dem Ausland

Mai 27, 2014 by  

turfstock.com galopper foto hier reinPressemitteilung – Die mit 55.000 Euro dotierte Badener Meile ist am Donnerstag das erste Gruppe-Rennen der Saison 2014 in Iffezheim. In der 1600 Meter-Prüfung treffen sechs deutsche Pferde auf drei starke Gäste aus dem Ausland. Der Warendorfer Besitzertrainer Ferdinand Leve, im letzten Jahr einer der Aufsteiger der deutschen Trainerszene, schickt sich an, ein Jahr nach Felician die Badener Meile erneut zu gewinnen. Seine vier Jahre alte Stute Calyxa gilt im Feld der neun Starter als Favoritin.

Mit der Stute, die im Vorjahr mehrere Male in Top-Rennen nur minimal unterlag, peilt Leve den ersten Sieg in einem Gruppe-Rennen an. Er trainiert die Stute für seine Ehefrau Janet Leve-Ostermann (Gestüt Haus Ittlingen). Norman Richter reitet, ersetzt den verletzten Leve-Stalljockey Lennart Hammer-Hansen. In Iffezheim konnte Calyxa bei der Großen Woche 2013 bereits den Berenberg-Cup gewinnen.

Peace At Last, ein vier Jahre alter Hengst aus Frankreich und im Vorjahr klassischer Sieger im Mehl-Mülhens-Rennen in Köln, zählt ebenso wie der englische Schimmelwallach Ocean Tempest zu den stärksten Gegnern von Calyxa. Ocean Tempest ist frischer Doppelsieger, in diesem Jahr schon sage und schreibe zehnmal gelaufen, darunter alleine sechsmal zwischen Januar und März in Dubai. Mit Gereon kommt der Sieger des Darley Oettingen-Rennens von der Großen Woche 2013 zurück nach Iffezheim. Er zählt zu den chancenreichen Außenseitern des Rennens.

In der Badener Meile wird die Super-Dreierwette mit 20.000 Euro Garantieauszahlung ausgespielt, zweimal gibt es im Acht-Rennen-Programm (Erster Start 13:50 Uhr) eine Viererwette. 35.000 und 15.000 Euro winken hier als Garantieauszahlungen.

Text & Foto: Baden Racing

Comments are closed.


Die Leserkommentare an dieser Stelle geben nicht die Meinung der Redaktion wieder, sondern die unserer Leser. Die Redaktion behaelt sich vor, beleidigende, verleumderische, diskriminierende oder unwahre Passagen zu entfernen, Eintraege zu kuerzen und gegebenenfalls nicht zu veroeffentlichen.

Bottom