Top

Folge 17: Der Millionär

August 4, 2007 by · Leave a Comment 

Der Koffeinrausch ist vorbei doch der historische Moment wirkt noch nach. Was für ein Renntag. Über 18.000 Besucher und die Stimmung war gigantisch. Der eisenharte Soldier Hollow kommt mit einer imponierenten Speedleistung zu seiner ersten Million. Ekbert wird dafür noch ca. 127 Jahre bei seiner Zeitarbeitsfirma arbeiten müssen. Rosige Zeiten.

Folge 16: Erbgutquetschung

Juli 26, 2007 by · Leave a Comment 

Zum Glück braucht man zum Bullriding Contest kein Epo oder andere Substanzen, die die Leistung erhöhen. Dorothee und Ekbert sind darüber sehr froh und freuen sich schon auf das einzige Gruppe I Rennen des Jahres in München Riem. Es wird spekuliert und philosophiert und am Ende bleibt die Erkenntnis: „Möglich ist alles!“ Das erhöht die Vorfreude und Spannung auf die größte Kaffeeparty Münchens. Auch die Frage, ob der 2. Start nach Pause gut oder schlecht ausfällt, wird sich am Sonntag klären und ob der große Geschenkkorb den Weg in Dorothees und Ekberts Wohnung finden wird.

Folge 15: Spülfrei

Juli 16, 2007 by · Leave a Comment 

Wettschulden sind Ehrenschulden. Diese Erfahrung muß Dorothee nun am eigenen Leib machen. Schließlich hat sie letzte Woche vollmundig noch über ihre Pferde doziert. Leider waren die beiden Zossen hinter den Rennpferden von Ekbert und nun muß Dorthee ihre Wettschulden einlösen, eine Woche abspülen. Der erster After Work Renntag 2007 in München hat neben dem Rahmenprogramm aber noch ein weiteres Highlight, den Bullriding Contest.

Folge 14: Endlich Otektor

Juli 7, 2007 by · Leave a Comment 

Im Galopprennsport gibt es viele Gründe eine Gänsehaut zu bekommen. Das größte Rennen des Jahres, aber auch ein seit vielen Jahren treu laufendes und kämpfendes Pferd, das im Alter von 8 Jahren sein erstes Rennen gewinnen konnte. Ekbert und Dorothee sind voll eingetaucht in die Welt der Pferde und können den nächsten Renntag in München Riem kaum erwarten.

Folge 13: Turf auf Torf

Juni 30, 2007 by · Leave a Comment 

Turf auf Torf ist der Titel des neuen Podcasts. Nicht zu unrecht, wenn man sich die Bodenverhältnisse in Hamburg Horn ansieht. Ein Thema, mit dem die Wunderlichs nun erstmalig konfrontiert sind, denn in München Riem braucht man sich über schlechte Bodenverhältnisse nun wirklich keine Gedanken zu machen. Umso spannender ist die Frage, wer nun das wichtigste Rennen des Landes gewinnen wird. Als Isarlandfans bleibt für die Wunderlichs aber im Grunde nur eine Antwort- ein Monsunkind sollte es schon sein.

« Vorherige SeiteNächste Seite »

Bottom